Willkommen auf «krippenfiguren-priska.ch»

Die ersten beweglichen Krippenfiguren und Bibelfiguren für Familien entstanden vor mehr als 40 Jahren im Kloster Ilanz. Mehr über die Entstehungsgeschichte und die Weiterentwicklung der Schwarzenberger Bibel- und Krippenfiguren (ca. 30cm) und grossen Kirchenfiguren (50 – 70cm) finden Sie auf www.vkbfs.ch

Ich, Priska Bischofberger, entdeckte diese faszinierende Verkündigungsaufgabe in vielen Kursen für Kursleiterinnen von Krippenfiguren (vkbfs). Meine Ausbildung in Schwarzenberg begann 1997 und seither erteile ich in mehreren Schulen, Pfarreien und Heimen Erwachsenenkurse und mache Ausstellungen.
Von 2009 bis 2016 war ich verantwortlich für die Ausbildung der Kursleiterinnen vkbfs von Kirchenfiguren.

Die Inhalte dieser Kurse sind: Das Gestalten beweglicher Schwarzenberger Krippenfiguren, wandelbare Bibelfiguren (6 – 70 cm gross) zu christlichen Jahresfesten wie: Weihnachten, Ostern, Pfingsten, Bibelgeschichten aus dem alten und neuen Testament. In speziellen Kursen erarbeiten wir auch Zubehör wie z.B. Schafe oder Ziegen, Beduinenzelt, orientalische Kulissen, Palmen, Wüstenbrunnen, Steinmühlen usw.

Frauengruppe mit Krippenfiguren
Volkszählung Frauengruppe

Unsere Krippenfiguren verkünden die frohe Botschaft in eindrücklichen Darstellungen (sogenannten Bibelszenen).

Beispiele sind in der Bildergalerie ersichtlich.

© 2021 by Priska Bischofberger, Bäretswil